Erich Angres

Der Berliner Maler, Grafiker und Illustrator Erich Angres (1906 – 1979) war dafür bekannt, allerorts schnell und sicher zu skizzieren, so z.B. auf der Autoschau Berlin 1950, wo er mit gekonntem Strich Besucher porträtierte. Weitere Motive fand er in Zirkus, Zoo und Varieté, wo seine Vorliebe den Tieren galt, die menschliche Charaktere auszustrahlen scheinen.

Besonders häufig taucht auf seinen Werken das Bildnis seines Freundes Alo (Alfred Locher) auf, den er gern auch als seinen großen Brötchengeber bezeichnete.

Erich Angres
Klickinfo
Erich Angres - Tiger
Erich Angres - Tiger
Erich Angres - Bärenstudie
Erich Angres - Bärenstudie
Erich Angres - Alo und Tigerkopf
Erich Angres - Alo und Tigerkopf
Erich Angres - Im Zoo
Erich Angres - Im Zoo
Erich Angres - Alo 01
Erich Angres - Alo 01
Erich Angres - Alo 02
Erich Angres - Alo 02
Erich Angres - Alo 04
Erich Angres - Alo 04
Erich Angres - Alo 03
Erich Angres - Alo 03
Erich Angres - Mann mit Augenklappe - Alo
Erich Angres - Mann mit Augenklappe - Alo
Erich Angres - Alo 06
Erich Angres - Alo 06
Erich Angres - Alo 05
Erich Angres - Alo 05
Erich Angres - Alo 07
Erich Angres - Alo 07

Vita

Künstler-informationen? Bitte klicken!
  • Maler, Grafiker, Illustrator
  • Mitglied im Berufsverband Bildender Künstler, Berlin
  • War u.a. als Zeichner und Kriegsberichterstatter tätig
  • Arbeiten von ihm sind immer wieder auf internationalen Auktionen zu finden
Publikationen? - Bitte klicken!
  • 1939: Illustrierte „Das Eiszeitbuch“ von Tamara Ramsay Eliwagar
  • 1944: „Unter südlichem Himmel“, Skizzenbuch
Erich Angres: - Barbara Felt / Philadelphia
Erich Angres - Barbara Felt / Philadelphia
Erich Angres - Frauenporträt
Erich Angres - Frauenporträt
Erich Angres - Frauenportrait / Rückseite
Erich Angres - Frauenportrait / Rückseite